Herzlich willkommen im Regulahaus

Das Regulahaus bietet Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung in einer professionell betreuten Wohngruppe ein Zuhause. In unserem Wohnheim finden 12 Frauen und Männer eine angenehme Umgebung, in der sie ihren Alltag bewältigen. Sie werden dabei von Fachpersonen gezielt und angemessen unterstützt. So bietet das Regulahaus eine familiäre Alternative zu stationären Einrichtungen.

  • Ruth Nelly

    Ich wohne im Regulahaus weil:

    «Ich mich wie in einer Familie geborgen fühle.»

    Read More
  • Esther

    Im Regulahaus gefällt mir:

    «Die Betreuung und das Miteinander sein mit anderen Bewohnenden.»

    Read More
  • Im Regulahaus gefällt mir:

    «dass mir immer jemand zuhört und mich bei meiner Problembewältigung unterstützt.»

    Read More
  • Ich wohne im Regulahaus weil:

    «Ich mich sicher und geborgen fühle.»

    Read More
  • Fritz Schenk

    Im Regulahaus gefällt mir:

    «Die familiäre Atmosphäre, die vielseitige Arbeit und das stilvolle Haus.»

    Fritz Schenk, Betreuer

    Read More
  • Roberto

    Im Regulahaus gefällt mir:

    «Die familiäre Atmosphäre.»

    Read More
  • Im Regulahaus gefällt mir:

    «Die Gruppengemeinschaft, die Privatsphäre, das ganze Ambiente im Haus und dass ich mich auch in mein Zimmer zurück ziehen kann.»

    Read More
  • Ruth Hafner

    Ich arbeite im Regulahaus weil: 

    «Ich gerne für und mit Menschen arbeite und ich Menschen mit einer Beeinträchtigung wieder Lebensfreude und Perspektiven aufzeigen kann.»

    Ruth Hafner, Heimleitung

    Read More
  • Ich bin ins Regulahaus gekommen:

    «Weil ich nicht alleine sein möchte.»

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Aktuelles

17.05.2017

Herzliche Einladung zur Mitgliederversam…

Montag, 3. Juli 2017, 17.00 Uhr im Regulahaus an der Kantstrasse 1, 8044 Zürich Wir freuen uns auf Sie

mehr …

Infos

Jahresbericht 2016

zum Jahresbericht


Mitgliederversammlung 2016

zum Protokoll vom 28. Juni 2016

Jahresbericht 2015

zum Jahresbericht